Rumpf- & Faszientraining

Rumpf- & Faszientraining, DI oder DO

 

11-wöchige Kurse mit Hilfsmitteln und Eigenkörper-Training

 

DI 09.10.-18.12.2018, 18:15-19:15 Uhr 

oder/und

DO 11.10.-27.12.2018*, 18:00-19:00 Uhr

Sysbema, Bretzenheimer Str. 17, 55128 Mainz 

*Keine Einheit am DO 01.11.2018 (Allerheiligen)

 

In diesem Kurse trainieren wir die Rumpfkraft zur Stabilisierung der Wirbelsäule mit Übungen aus dem Rückenfitness, Pilates und Yoga und außerdem das Fasziensystem mit verschiedenen Techniken des Faszientrainings.

 

Kursbeitrag je Kurs

10x 120,- Euro 

8x 105,- Euro 

 

Mind. Teilnehmerzahl: 7

Max. Teilnehmerzahl: 13

 

Mehrfachkarten sind übertragbar und nur innerhalb des o.g. Kurszeitraums gültig. Nicht wahrgenommene Einheiten können leider nicht ausbezahlt werden.

 

Nicht geeignet für Schwangere. Bei Gefäßproblemen bitte vorab mit der Kursleiterin sprechen.

 

105,00 €
In den Warenkorb
  • leider schon ausgebucht

 

 

 

 

 

 

Faszien...

... umhüllen wie ein Netz alle unsere inneren Körperstrukturen wie Muskeln, Organe, Knochen etc. Sie halten damit unseren Körper "in Form". Verklebte, verhärtete und zu straff gespannte Faszien entstehen durch Stress, einseitige oder extreme Bewegungen, aber auch durch Bewegungsmangel. Dies führt zur Einschränkung des Bewegungsspielraums von Muskulatur und Gelenken.

  

Faszientraining… Wozu?

·         Verklebte Faszien werden weich und geschmeidig 

·         Dehnfähigkeit, Dynamik und Kraft werden gesteigert

·         Lösen schmerzhafter Spannungen

·         Senkung des Verletzungsrisikos 

  

Faszientraining… Für wen ist das geeignet?

Sportler wie Läufer oder gar Triathleten profitieren genauso wie Couch-Potatoes, Hausfrauen oder Senioren von diesem Training. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Zum Training brauchst Du lediglich bequeme Kleidung, etwas zu trinken und Spaß an Bewegung.

 

Also ran an die Faszien!